(Ctrl ↑)
ИСКОМОЕ.ru Расширенный поиск
Geographisch Register > Ikonen-Museum, Recklinghausen
Andere Sprachen


In der Wohnung von Dr. Wendt. An der Wand von links nach rechts Ikonen, die 1955 für das Ikonen-Museum Recklinghausen erworben wurden: Festtage und Heilige, Russland (Novgorod), 1. Hälfte 16. Jahrhundert (Inv. Nr. 118), Muttergottes von Tichvin, Russland, Anfang 19. Jahrhundert (Inv. Nr. 47) und Höllenfahrt Christi, Russland, Ende 16. Jahrhundert (Inv. Nr. 111).

Literaturnachweis:

Hauptseite | Galerie | Bibliothek
postmaster@icon-art.info

© Alle Autorenrechte sind geschützt. Die vollständige oder teilweise anderweitige Nutzung für kommerzielle Zwecke ist verboten.